Was steht dem Immunsystem im Wege? – online

Datum/Uhrzeit
26.10.2020
19:00 - 20:30

Ort
Praxis Inke Kruse

Kategorien


Ernährung zur eigenen Gesundheitsförderung.

Während der Corona-Pandemie habe ich mich gefragt, warum der Anteil der Menschen mit erhöhtem Risiko so hoch ist in Deutschland. Es betrifft mindestens die Hälfte der Deutschen, Senioren und Menschen mit bestimmten Grunderkrankungen. Etwas ist hier aus dem Gleichgewicht geraten. Mehr als sich zu schützen und auf Impfung zu warten findet man dazu nicht in der Presse. Die öffentliche Gesundheitsdiskussion bietet keine Ernährungsstrategien zur Förderung einer optimalen Funktion des Immunsystems an.

Aber die Ernährung spielt eine entscheidende Rolle bei der Stärkung des Immunsystems.

Was haben die Menschen der Risikogruppen gemeinsam (jedenfalls fast alle)? Was kann die und der einzelne für sich tun, um das eigene Risiko eines schweren Verlaufs bei Infektionen zu reduzieren (damit meine ich auch die Senioren). Es gibt Gemeinsamkeiten bei fast allen diesen Gruppen, die das Immunsystem langfristig schwächen. Sie sind meßbar und veränderbar. (Kürzlich zeigt eine Studie, dass eine Veränderung nur eines Ernährungsbausteins eine Verringerung des Beatmungsbedarfs, des Organversagens, der Verweildauer auf der Intensivstation und der Sterblichkeit zeigte.)

Ernährung ist für mich im wesentlichen aktive Förderung der eigenen Gesundheit und nicht nur „Reparatur“ von Krankheit.

Umfassende Informationen dazu werde ich in diesem Vortrag vorstellen. Es geht um eine nicht spürbare aber weit verbreitete Fehlregulierung des Immunsystems und wie jede und jeder mit Ernährung dem entgegenwirken kann.

Mein Vortrag zielt vor allem auf Senioren, Menschen mit Bluthochdruck, Adipositas / Bauchfett, Krebserkrankungen, Infektanfälligkeit und akuten Entzündungserkrankungen ab.

Wer danach intensiver etwas für sich tun möchte, dem biete ich im Anschluß im Rahmen einer Kurzberatung ein individuelles vier Wochen-Programm an.

Kursgebühr: 20 EUR

online-Kurs über ZOOM

Buchungen

€20,00